GARNIER – Meine Lieblingsmarke 2016

Endlich ist es wieder soweit und ich habe die Zeit gefunden, einen neuen Beitrag zu schreiben. Nachdem ich nun Ferien habe, kann ich mal wieder abschalten und dem Schreiben nachgehen. 🙂 Heute stelle ich euch meine liebsten Produkte von GARNIER vor, die ich dieses Jahr für mich entdeckt habe und die mich wirklich überzeugt haben.

Shampoo und Kur

Beginnen wir mit den Haaren. Um genau zu sein, mit dem Oil Repair 3 Shampoo. In diesem image2-300x225 GARNIER - Meine Lieblingsmarke 2016Shampoo sind drei Öle enthalten, die trockenes, strapaziertes Haar reparieren sollen und außerdem dafür sorgen, dass euer Haar geschmeidig und glänzend aussieht. 🙂

Da ich lockige Haare habe und diese auch ab und zu glätte, hilft mir dieses Shampoo effektiv Spliss vorzubeugen und verleiht meinen Haaren durch das Oliven-, Avocado-, und Sheaöl, immer wieder einen tollen Glanz!

Passend zu diesem Shampoo schwöre ich auf die Wunder Butter, die vielseitig eingesetzt werden kann. Zuallererst kann man die Wunder Butter als Haarkur verwenden, um die Haare intensiv zu pflegen. Nach dem Waschen kann man sie auch in das Handtuch-trockene Haar einmassieren, ohne sie danach ausspülen zu müssen. Auch um das Haar aufzufrischen, gibt man sie zwischendurch in die Spitzen.

Wenn es um meine Haare geht, benutze ich immer Produkte die zu einer Serie gehören, weil die Produkte aufeinander aufbauen und somit ihre Wirkung am besten entfalten können.

 

Garnier Tuchmaske

Machen wir weiter mit einem Produkt, das mich dieses Jahr eindeutig überzeugt hat.  Die wohl besten Gesichtsmaske, image3-300x225 GARNIER - Meine Lieblingsmarke 2016 die ich bisher benutzt habe. Diese habe ich euch auch schon in meinem Beitrag "Feuchtigkeitsmasken im Test" vorgestellt. Diese Maske spendet intensiv Feuchtigkeit. Durch die Kraft des Granatapfels und der Hyaluronsäure, wirkt die Haut aufgepolstert und sehr gesund. Für mich persönlich hält die Maske was sie verspricht und ich bin absolut überzeugt von diesem Produkt.

Mizellenwasser

Weiter machen wir mir dem Garnier Skin Active Mizellenwasser. Hier handelt es sich um ein image4-300x225 GARNIER - Meine Lieblingsmarke 2016Reinigungswasser, welches aus zwei Phasen besteht. Durch das Öl eignet es sich perfekt um Makeup zu entfernen und ist dabei super schonend zur Haut. Trotz meiner trockenen Haut, eignet sich dieses Reinigungswasser für den täglichen Gebrauch, außerdem ist es super ergiebig, was ein weiterer Pluspunkt ist. 🙂 Ich werde mir dieses Produkt mit Sicherheit nachkaufen!

 

Tages- und Nachtpflege

Auch die nächsten beiden Produkte gehören, wie die Feuchtigkeitsmaske, zu der Hydra Bomb Serie.
Zuerst einmal geht es um die Tagespflege von Garnier, die eure Haut über den Tag mit Feuchtigkeit versorgt. Sie stärkt die Hautbarriere und schützt sie vor Umwelteinflüssen. Den Geruch finde ich sehr erfrischend und auch hier heißt es wieder: weniger ist mehr. Denn diese Creme ist image5-300x225 GARNIER - Meine Lieblingsmarke 2016super ergiebig und lässt sich durch den Pumpspender leicht dosieren.

Passend zu der Tagespflege benutze ich die passende Nachtpflege. Auch hier denke ich, dass die Produkte aufeinander aufbauen und sich gegenseitig in ihrer Wirkung unterstützen. Die Nachtcreme ist eine Art Gel, was der Haut hilft sich über Nacht zu regenerieren. Obwohl es sich hier um eine Gel-Textur handelt, hinterlässt diese keinen klebrigen Film auf der Haut.

Das waren auch schon meine liebsten Garnier Produkte. Ich hoffe, ich konnte euch meine Lieblingsprodukte etwas näher bringen. Hinterlasst mir gerne einen Kommentar, wenn ihr diese Produkte auch benutzt. Vielleicht habt ihr ja auch eine ganz andere Meinung dazu. ;D
Ich hoffe, dass ich es demnächst wieder schaffe, regelmäßig Beiträge online gehen zu lassen. Bis dahin, alles gute meine Lieben. 🙂

No images found!
Try some other hashtag or username

Schreibe einen Kommentar